neues von ella

csm_UWS_logo_mit_daphne_cf143a863c

Anerkennung für Innovationsgeist der ella AG

Betriebssoftware der Ladestationen als DAPHNE Excellent Project ausgezeichnet

Das Magazin „Umweltschutz“ verlieh bereits zum 31. Mal den DAPHNE Umwelttechnologiepreis. Heuer fand man unter den Nominierten auch die ella AG mit dem Projekt „be.ENERGISED – innovative Betriebssoftware zum Betrieb vernetzter Ladestationen für eAutos“. Schon die Nominierung war eine große Anerkennung für die innovative Arbeit, mit der die ella vorangeht und die Zukunft der Elektromobilität in Österreich mitgestaltet. Vor allem die Betriebssoftware der ella-Ladestationen hat es der Jury angetan und wurde als DAPHNE Excellent Project ausgezeichnet.

zur Urkunde